FSV Martinroda II 2 - 1 SV Gehren
Samstag 10.11.18 - 14:00 Uhr13. Spieltag Kreisliga

Aufstellung

 

Spielstatistik

 

Tore

8´        0:1    Paul Möller

10´        1:1    Toby Metzmacher

90´        2:1    Philipp Sterzing (FE)

Wechsel

58´        Marten Wolf  für Luis Ulke

74´        Rene Schmitt  für Robert Kalinowski

Zuschauer

86

Spielbericht

Ein intensives Spiel, das erst in der Schlussminute vom Gastgeber für sich ent-
schieden werden konnte. Schiedsrichter Kraut hatte in dem kampfbetonten Match 
einiges zu tun und lag dabei nicht immer richtig. Beide Mannschaften bemühten 
sich mit ordentlichen Ballpassagen die Feldhoheit für sich zu gewinnen. Die Abwehr-
reihen hatten beiderseits meistens die richtige Lösung parat, außer halt kurz vor 
Ultimo....
Das Spitzenspiel versprach in vielen Passagen das was man erwarten konnte. Am Ende 
ein verdienter Gastgebersieg, der zudem in den letzten Minuten in Unterzahl be-
stritten werden musste. Beide Team´s erarbeiteten sich einige sehr gute Gelegen-
heiten, die zunächst Gehren in der 1.Halbzeit und später der Gastgeber erarbeiten 
konnte (u.a. Blaschczok 70.).

Tore: 
0:1 Möller, schließt Angriff über die rechte Seite aus 12m ab
1:1 Metzmacher, zieht über Links ins Zentrum, Schuss aus 18m links neben den Pfosten
2:1 Sterzing, den Elfer nach Foul an Heymel verwandelt der Kapitän sicher

SV Gehren: 
Bergmann, Thiel, Manthey, Pa.Möller, Rißland, Haueisen, Welsch, Koch, Junghans, 
Ph. Möller (75. Pommering), Pausch

Schiedsrichter: 
SR Michael Kraut
1. Horst Kraut
2. Mario Lindner


Jürgen Krogel



gdlr_rp