Traditionsmannschaft Viertelfinale Landesmeisterschaft Ü 40 FSV Martinroda – SG SSV 91 Vimaria Weimar 1:0 (0:0)

Traditionsmannschaft Viertelfinale Landesmeisterschaft Ü 40
Rückspiel 20.04.2018 – 18.30 Uhr
FSV Martinroda – SG SSV 91 Vimaria Weimar 1:0 (0:0)

Traditionsmannschaft Viertelfinale Landesmeisterschaft Ü 40
Rückspiel 20.04.2018 – 18.30 Uhr
FSV Martinroda – SG SSV 91 Vimaria Weimar 1:0 (0:0)

1:0 71.min M. Krauss setzt sich gegen 3 Gegenspieler durch schiebt aus 9 m ein

FSV-Traditionself zieht ins Halbfinale ein!
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung nimmt der FSV die schwere Hürde Vimaria Weimar
und steht verdient im Semifinale der Landesmeisterschaft Ü40! Die Grundlage hierfür war eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine hohe Lauf-und Zweikampfstärke die die Müller-Schützlinge an den Tag legten. Das Abwehrbollwerk hielt stand und an den beiden überragenden Ronny „Flosse“ Fuhrmann und Peter John bissen sich die Gäste-Angreifer die Zähne aus.
Nach der ausgeglichenen ersten Hälfte bekam der FSV nach dem Pausentee immer mehr die Kontrolle über das Spiel und setzte viele Nadelstiche in Richtung Vimaria-Tor.Aus einem Konter herraus resultierte dann auch der Siegtreffer durch den wieselflinken und trippelstarken Marco Krauss. Alles in allem ein solider Start ins Fußballjahr 2018 des „Weißen Balett’s“, der Appetit auf mehr macht!

FSV : M.Grimm, A. Müller, R. Fuhrmann, P. John, S. Gleichmann, S. Kubitza, St. Greßler,
J. Baranowski, St. Heiber, S. Hartrumpf, M. Krauss – U. Schmautz

Y. Rottmann